2020 JAnuar 12

2020-01-12 Aus Von sosein2020
2020 JAnuar 12

wann immer ich in meinem leben danach gefragte wurde , was ich mal werden wolle , sagte ich entweder „sosein“ oder „freischaffender künstler“, was zumindest auf die frage meines damaligen mathematiklehrers herrn L klassenseits tiefes schmunzeln bis gelächter hervor rief, lehrerseits sogar respekt zu tage brachte . für die zukunft nehme ich mir vor , den schlichten hinweis „salz und/oder pfefferstreuer“ zu gehör kommen zu lassen .. nicht um des komödiantischen erfolges willen , sondern um der von mir im jahr 1994 notierten redewendung und mittlerweile schon fast konfuziatischen spruchweisheit „ein gutes maß pfeffer erspart dir salzes hälfte“ (im volksmund : „gut gepfeffert ist halb gesalzen“) weitermauernd zu fundamentieren ..